TECHNOSTAR TES 200 E-RICH

Der TECHNOSTAR TES 200 E-RICH hat laut Herstellerangabe eine Reichweite von 20 km. Das soll durch den verbauten 7.5 Ah Akku mit einer Spannung von 36 V möglich sein. Das Leergewicht bei dem Scooter liegt bei ca. 13.5 kg. Die Zuladung mit welcher man den TECHNOSTAR TES 200 E-RICH belasten kann, liegt bei 120 kg. Die verbaute Leistung des Motors sind 350 W. Ein Wechsel des Akkus ist bei diesem Modell leider nicht möglich. Mit einer Reifengroesse von 8.5 Zoll kann man hier punkten. Schön wäre hier noch gewesen, wenn eine Federung verbaute wurden wäre. Mit Gesamtkosten von 410 € muss man hier schon rechnen.

Übersicht zum TECHNOSTAR TES 200 E-RICH

Mit dem TECHNOSTAR TES 200 E-RICH hat man einen guten Begleiter für den täglichen Gebrauch. Jeder der einen Scooter mit guter Verarbeitung und Styling sucht, ist bei diesem E-Scooter richtig . Viel Spass hat man bei diesem E-Scooter durch den Komfort und Nutzen in der Anwendung. Die Auswahl des richtigen Scooters ist nicht ganz so easy. Durch eine Entscheidung muss der Dinge bedacht werden. Diese Bedingungen hat man zu beachten. Wie große muss der Akku sein und wie stark der Motor ? Sind Reifenart und Reifengröße für die Auswahl des E-Scooters wichtig ? Ist das wirkliche eine Voraussetzung für den Kauf des Scooters. Eine detailierte Auflistung der technischen Eigenschaften des TECHNOSTAR TES 200 E-RICH folgt nun hier.

Die Bedienung des TECHNOSTAR TES 200 E-RICH

Die Benutzung ist extrem simpel und sehr leicht zu erlernen. Will man die Fahrt beginnen, braucht man sich nur auf den E-Scooter stellen und dann leicht abstoßen. Dank der Honey-Comb hat man stets die Kontrolle über den E-Scooter. Mit einem Gewicht von ca. 13.5 kann man diesen E-Scooter noch gut in Bus oder Bahn transportieren. Der besitzt eine zusätzliche Federung. Damit sind auch schwierige Waldwege kein Hindernis. Mit einer Zuladung von 120 kg hat man einen guten E-Scooter. Die verbaute Bremsanlage besteht am Vorderrad aus einer und am Hinterrad aus einer . Das sorgt für einen kurzen Bremsweg. Um grade in der Dunkelheit für gut Sicht zu Sorgen , hat der TECHNOSTAR TES 200 E-RICH ein helles Front- und Rücklicht. Mit einer Leistung von 350 Watt kann dieser E-Scooter punkten. Auch steile Wege sind damit kein Problem.

Der TECHNOSTAR TES 200 E-RICH besitzt einen Akku

mit 7.5 Ah und 36 V. Theoretisch ist mit dem Akku eine Reichweite bis zu 20 laut TrekStor GmbH möglich. Für eine gute Straßenlage sorgen die großen 8.5 Zoll Honey-Comb . Der große E-Scooter Test hat ergeben , das dieser E-Scooter besonders gut ist. Beim Vergleich der vielen E-Scooter wurde herausgefunden , das jeder Kunde mit diesem Scooter gut fahren kann.

Der große Test

Die umfangreichen Tests des TECHNOSTAR TES 200 E-RICH haben gezeigt , das die Reichweite und die Verarbeitung hier besonders gut sind. Kein anderer Test im Internet konnte diesem 98 von 100 Punkten wiedersprechen. Punkten kann der E-Scooter von TrekStor GmbH mit allen Daten die er hat. Daher ein toller E-Roller. Um den TECHNOSTAR TES 200 E-RICH zu kaufen, haben wir hier alle wichtigen Daten zusammen gefasst. Sind Sie auf der Suche nach einer praktischen Möglichkeit in die Stadt zu kommen ? Dann wird Ihnen der TECHNOSTAR TES 200 E-RICH sicherlich genau zusagen. Mit diesem E Scooter mit Straßenzulassung kommen Sie schnell, leicht und elegant in die Innenstadt. Wie ist dieser E-Scooter ausgestattet ? Was muss ich beachten , wenn ich einen E-Scooter kaufen will ?

In die City mit dem TECHNOSTAR TES 200 E-RICH

Der entscheidende Punkt zuerst. Beim Kauf dieses E-Tretrollers bekommen Sie automatisch eine Straßenzulassung für den öffentlichen Raum. Somit steht dem Shopping in der Stadt, dem Besuch der Kollegen oder Sonstigem nichts weiteres im Wege. Mit diesem E-Tretroller haben die die Möglichkeit überall hinzufahren, wo sie wollen. Will man mit dem TECHNOSTAR TES 200 E-RICH durchstarten, muss man darauf achten , das man die richtige Ausstattung hat.

Welchen Speed hat der TECHNOSTAR TES 200 E-RICH ?

Die Frage mit der maximalen Geschwindigkeit ist bei allen E Scooter immer wichtig.Mit dem Gesetz für Elektrokleinfahrzeuge wurde ein Tempolimit von 20km/h festgesetzt. Eine Regel die ein schnelleres Fahrer vom TECHNOSTAR TES 200 E-RICH nicht erlaubt ! Damit kann man auch erkennen , ob der E Scooter eine ABE besitzt und auf der Straße gefahren werden darf. Andere E Tretroller werden meist mit einer höheren Geschwindigkeit angeboten, dies deutet aber darauf hin , das es hier keine Zulassung gibt. Ausschließlich auf Radwegen sollte man diesen E Scooter fahren . Sollte einmal kein Radweg vorhanden sein muss man auf der Fahrbahn fahren.

Was für eine Strecke schafft man mit dem TECHNOSTAR TES 200 E-RICH ?

Eine gute Reichweite macht beim TECHNOSTAR TES 200 E-RICH auch Spass, wenn man eine weite Strecke schafft . Der Hersteller dieses E-Scooter gibt den Roller mit einer mittlern Reichweite von ca. 20 km an. Bedenken sollte man schon vor dem Kauf, ob die Reichweite die der Roller bietet , auch zu einem passt. Zumal man ja jeder Stecke auch wieder in die andere Richtung fahren muss. Für weite Strecken muss man einen Zwischenstopp für das Aufladen einplanen . Eine doppelte Reichweite ist damit durchaus denkbar. Leider ist die Angabe der Hersteller meist nur ein Schätzwert und optimalen Bedingungen. Da kommt es auf mehrere Punkte . Wie fällt der Untergrund aus : Wieviel Prozent der Straße sind mit Teer und Pflaster ausgelegt ? Gibt es auf der täglichen Strecke viele Steigungen oder Abfahrten oder sind die Straßen eben ? Und auch das eigene Körpergewicht spielt eine Rolle. Wenn man das Bedenkt , kann auch die Reichweite deutlich verändert sein . Ein weiterer wichtiger Punkt ist selbstverständlich das Gewicht, dass der TECHNOSTAR TES 200 E-RICH tragen kann. Die maximale Belastung vom E Scooter liegt bei diesem Roller bei eine Gewicht von ca. 120 kg. Es kann auch vorkommen, dass Sie einmal einen Rücksack oder auch Wintersachen anhaben , das erhöht dann das Gesamtgewicht und erfordert eine höhere Tragkraft.

Was ist das Eigengewicht vom TECHNOSTAR TES 200 E-RICH ?

Aus Gründen des Komforts ist es wichtig genau zu wissen , was der TECHNOSTAR TES 200 E-RICH wiegt. Das haben wir hier einmal aufgegliedert . Die Masse die dieser E-Scooter auf die Waage bringt liegt bei einem Wert von 13.5 kg. Bedenken sollte man bei der Auswahl , ob man bei einer Urlaubsfahrt einen E Roller mitnehmen will. Wie ist der TECHNOSTAR TES 200 E-RICH ausgestattet . Nun kommen wir auch schon zu der Ausstattung des TECHNOSTAR TES 200 E-RICH , nachdem wir uns die Spezifikationen angeschaut hatten.

Hat der TECHNOSTAR TES 200 E-RICH eine Lichtanlage mit Beleuchtung für die Dunkelheit ?

Mit einem deutlichen Ja kann man im Bezug auf die Frage antworten. Einen schnellen und platzsparenden Transport bietet er durch die Möglichkeit ihn zusammenzufalten. .
Bildquelle TrekStor GmbH

Bildquelle TrekStor GmbH

TECHNOSTAR TES 200 E-RICH
Geschwindigkeit 20km/h
Reichweite20km
Gewicht 13.5kg
Motor350W
Akku36V - 7.5Ah
zusätzl. Federungnein
Reifengröße 8.5 Zoll
ReifenartHoney-Combreifen
Zuladung120kg
Preis 410 Euro
Gib hier die Webseite mit https:// an
Linkart
Das dient nur dem Schutz gegen Spam ;)
Videos
Das dient nur dem Schutz gegen Spam ;)
Video play

E-Scooter Technostar TES 200 E-Rich: Der Testsieger | deutsch

Dauer : 00:01:59

Bemerkung
Das dient nur dem Schutz gegen Spam ;)

Keine Bemerkung vorhanden.

Nutzerreichweiten
max. 10 Zeichen
Die beste Leistung haben Akkus zwischen 18°C und 25°C
Das dient nur dem Schutz gegen Spam ;)
  • Keine Reichweite gefunden.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren